Simmods_Ziege

LS19: Hof Bergmann Version 1.0.0.7 – DOWNLOAD

Die Map “Hof Bergmann” bringt viele Features in den Landwirtschafts-Simulator, die sich Fans seit Jahren wünschen. Enthalten sind etwa zahlreiche Produktionen wie eine Molkerei, in der Butter und Käse produziert werden können, eine Bäckerei, in der Brot gebacken werden kann und eine Obstplantage, auf der Apfelsaft gewonnen werden kann. Außerdem bringt die Karte neue Tiere in den Landwirtschafts-Simulator – etwa Ziegen und Enten. Kompost lässt sich produzieren und in einer speziellen Vorrichtung in Bigbags umfüllen. Tomaten, Salat und Paprika können in Gewächshäusern angebaut werden. Verkaufspunkte sind über die gesamte Map verteilt – sowohl Privatpersonen nehmen die erzeugten Produkte ab als auch Firmen bzw. Händler. Überdies lassen sich Fässer beim Fassmacher produzieren, Wein kann hergestellt werden, Kühe können im Stall oder auf Weiden gehalten werden und auf der Map ist noch vieles mehr zu entdecken.

ZIP-Passwort: www.lsfarming-mods.com

Wichtige Hinweise:

  1. Das Hauptspiel muss mindestens auf Version 1.7.1 gepatcht sein.
  2. Das aktuelle ManureHose System wird benötigt. Es muss
  3. Es muss ein neues Savegame angelegt werden. Savegames von älteren Versionen der Karte funktionieren nicht oder nur fehlerhaft.

Changelog von LSFM (Quelle)
Neu in Version 1.0.0.7:

– alles aus den vorherigen 1.0.0.7 Beta Versionen (siehe Beta Changelogs weiter unten)
– FillVolumen der kaufbaren Hackschnitzelsäcke angehoben auf 200L somit ist das FillVolumen identisch mit den selbst abfüllbaren Hackschnitzelsäcken
– l10n Text ausgetauscht beim Treber Trigger (vorher stand dort Placeholder)

Changelog v1.0.0.7 Beta3

Fixes:
– 2 Holzstapel unter der Map beim Sägewerk entfernt
– Strautmann, Ablade Effekte gefixt
– Hackschnitzelsäcke im Keller Lagerregal gefixt, Säcke wurden beim Einlagern falsch angezeigt
– Store Items fix, Shop zeigte unter bestimmten Umständen die Shop Items durcheinander an (Thx to Ifkonator)
– l10n Texte im Tiermenü bei den Futtertypen der Kühe gefixt, es konnte passieren bei anderen Bildschirmauflösungen das der Text sich überschnitten hat. Aus diesem Grund heißt Mischration nun TMR und Mischration gewickelt nun TMR (gewickelt)
– l10n Texte für Pferdefutter und Hühnerfutter bei den selbst hergestellten Futter Bigbags gefixt (l10n Text fehlte)

Änderungen:
– Kaufpreis vom RubinTT IBC Tank deutlich erhöht
– alle kaufbaren Futter BigBags können nun nicht mehr in Schaufeln oder Trailern entleert werden, diese BigBags dienen sowieso nur als Objekt was zum Füttern verwendet werden soll
– im Shop wurde die Farmhaus und Deko Kategorie wieder aktiviert, weiterhin wurden noch paar Deko Objekte hinzugefügt
– Preise für Körnerfrüchte bei den Verkaufsstellen für Säcke angepasst, die PriceScale ist nun auf 1.0 eingestellt so entscheidet das Spiel selber an welcher Verkaufstelle man den höchsten Gewinn erziehlt,
dadurch sollten jetzt auch die Feldmissionen wo man etwas in Säcken verkaufen müsste deutlich weniger erscheinen
– die Wände am Abkippsumpf beim Hofsilo können nun bei bedarf ausgeblendet und auch wieder eingeblendet werden (Collision wird mit deaktiviert)
– Füllvolumen der tragbaren Säcke wurde erhöht von 50L auf 200L, auch wenn auf dem Sack etwas anderes steht und das ObjektInfo die wirkliche Literzahl anzeigt (diese Änderung ist Spieltechnisch bedingt)
– Kapazitäten der Sacklager wurden auf die Kapazität für die kleinen Säcke angepasst
– Kapazität vom Bagging Master erhöht auf 6000L, steht in Zusammenhang mit der Erhöhung der Literzahl der abfüllbaren Säcke
– Kaufpreis von Hobelspänen bei der Schreinerei etwas erhöht
– Schreinereischild wurde mit Öffnungszeiten gekennzeichnet
– Zusammenspiel zwischen BigBagLifter und BigBags etwas angepasst, wird ein BigBag angekoppelt an den BigBag Lifter so wird automatisch der BigBag ausgewählt und der Lifter kann dennoch ausgefahren werden
– PDA Map aktuallisiert
– die beiden Kramer in der Map haben nun am hinteren Attacher einen Schlauchanschluss bekommen
– Fillplane der Hobelspäne im Hühnerstall etwas dicker gemacht
– Giants Hund ist nun wieder bei den auf der Map verbauten Hundehütten auswählbar (wird nun direkt aus dem Hauptspiel geladen)
– Pferdestall am Hof angepasst, hier wird als Eintreu nun auch auf Hobelspäne gesetzt anstelle von Stroh
– Hobelspäne können nun kompostiert werden am Komposthaufen

Neuerungen:
– alternative zu den losen kaufbaren Hobelspänen hinzugefügt, es können im Shop nun fertig abgepackte Tiereinstreu Pakete gekauft werden diese haben ein Volumen von 1000L
– die Pakete mit Tiereinstreu können im Keller eingelagert werden, dafür wurde das Kellerlager extra erweitert
– ein paar Deko-Objekte der Dekokategorie dem Shop hinzugefügt
– paar kleinere Transport Missionen eingebaut um nebenbei etwas zu verdienen

————————————————————————————————————————————————————————————————————

Changelog v1.0.0.7 Beta2

Fixes:

– Fehlende Store Bilder gefixt beim Radlader und den Werkzeugen in der Kalkgrube. Ebenso wurde der Text korrigiert für die Hochkippschaufel
– Problem behoben mit vorplatzierte Ballenlagern diese konnten aus unbekannten Gründen nicht mehr verkauft werden
– Boden im Kuhstall etwas abgesenkt. Im Multiplayer kam das Terrain durch die Bodenplatte (nicht getestet ob es behoben ist)
– Bullen zur animals.xml hinzugefügt für Seasons und l10n Texte eingefügt in der Deutschen, Englischen und Polnischen Sprachdatei
– bei Feld24/Wiese trat ein Fehler auf an einer Ecke beim Mähen, dieser wurde nun gefixt, es wurde eine Körner Textur angezeigt in der Grasschwad, wurde ausgelöst durch eine fehlerhafte terrainDetailHeight_density.gdm
– Hefelager Regal in der Backstube gefixt, man lagerte ein Paket Hefe mit 1000L ein und es kamen nur 100L raus nach einem Spielneustart
– Big Bags, Spanngurte gefixt, der untere Teil sollten nun nicht mehr rutschen wenn Spanngurte angelegt wurden
– Ballenlager für Mischfutter gefixt, farbig gewickelte Ballen wurden nur in weiss eingelagert
– CutterEffect hinzugefügt für Klee, es traten Warnings auf bei Verwendung von Direkschneidewerken
– BigBag Max konnte durch eigene Unachtsamkeit zurückgesetzt werden, dies wurde nun verhindert
– einfrierende Tiere am Schafstall gefixt, wenn man sich ein wenig entfernt hatte
– diverse Ground TipCollis hinzugefügt bei Ställen und Tiergehegen

Neuerungen:

– Käseherstellung wurde etwas realistischer gestaltet, es wurde nun Lab hinzugefügt. Man benötigt etwas Lab das kann im Shop unter Verbrauchsgüter als 5L Kanister gekauft werden
Bitte beachten: Zur Herstellung von Käse wird nur wenig Lab benötigt. Mit einem Kanister kann man ca. 10 Chargen Käse produzieren
Aufgrund der Tatsache das der LS keine Milliliter berechnen kann ist die Füllmenge in Litern angegeben, ein Kanister hat somit 500L
– Wand Lagerregal in Käserei eingebaut für die Lagerung der Labkanister (Der Spawnpunkt für den Kanister erfolgt links vor dem Tisch unter dem Wandregal. Also bitte nicht im Spawner stehen)
– Schlauchhalter für 2 dünne Schläuche außen an der Käserei eingebaut
– IBC Tanks komplett neu gemacht diese befinden sich nun in einer eigenen Shop Kategorie “IBC Tanks” die Standard Tanks wurden aus dem Shop entfernt
– neue Shop Kategorie eingeführt für LSFM Anbauwerkzeuge, dort findet man nun den diverse Anbau Werkzeuge unserere Hausmarke, ein neuen verbesserten BigBag Lifter, diverse verstellbare Palettengabeln sowie eine Universal Hochkippschaufel für Front/Kompaktlader
– Schweinestall am Hof umgebaut und erweitert. Man kann nun auf dem vorderen Dachboden per Lift die LSFM BigBags, IBC Container und die Realistic Seeder Paletten einlagern.
An der Hinteren Seite des Stalles wurde ein weiteres Quaderballen Lager für Strohballen eingebaut, die Funktionsweise ist die selbe wie beim Lager über der Hofwerkstatt
Hinweise zum Lift:
vor Bedienung des Liftes sollte um Schäden zu vermeiden die Dachboden Tür geöffnet werden
Die Einlagerung kann aktiviert oder deaktiviert werden, dies wird benötigt um die Sachen wieder auszulagern da die Objekte direkt auf den Lift Spawnen, eine kleine Ampel auf dem Dachboden hilft dabei zu erkennen was gerade aktiviert ist
Ampel (Rot) = Einlagerung ist deaktiviert es können Objekte ausgelagert werden
Ampel (Grün) = Einlagerung ist aktiviert es können keine Objekte ausgelagert werden
– Strautmann SEK802 zur Map hinzugefügt, dieser hat nun ein paar Upgrades bekommen gegenüber dem Standard z.b eine neue Rad Konfig für Nokian Räder, Felgenfarbwahl und die Plattform kann nun auch mit Bordwand gewählt werden
(nützlich zum Transport von kleinen Objekten wie Säcken da diese nun nicht mehr automatisch entleert werden) Standard Strautmann wurde aus dem Shop entfernt.
– eine Absackmaschine wurde in Map integriert, diese funktioniert wie der BigBag Max nur das man damit kleine Säcke abfüllen kann unter anderem auch Hackschnitzel und Kartoffeln da diese beim BigBagMax entfernt wurden
Die Maschine findet man im Shop unter Produktionsgeräte und muss extra gekauft werden.
Die kleine Säcke können für einen höheren Preis im Viehhandel verkauft werden. Dabei ist zu beachten das dieser nur Futtersäcke annimmt
– Viehhandel etwas erweitert um eine kleine Verkaufstelle wo man die selbst abgefüllten Futtersäcke verkaufen kann. Die Säcke müssen von Hand reingetragen werden
Die Preise für die Futtersäcke vom Vieh&Futtermittelhandel sind in der Verkaufsübersicht extra aufgeführt
– Neues Hackschnitzel Sacklager Regal hinter dem Hofladen eingebaut, dort kann man nun reichlich Hackschnitzelsäcke lagern (Kaufbare Säcke und selbst abgefüllte)
– ein Gartenzentrum eingebaut, diese dient als Verkaufsstelle für kleine Sackwaren aus eigener Herstellung. Folgende Säcke können dort verkauft werden: Kompost, Dünger, Saatgut und Kalk. Preisübersicht beachten !
– neues Haupt Farm Silo eingebaut, der Abkippsumpf am Schüttgutlager wurde entfernt und ebenso das Display
– Neuer FillType Hobelspäne eingebaut (woodShavings), Hobelspäne erhält man kostenlos im Sägewerk als Abfallprodukt.
– Hühnerstall am Hof erweitert, es wurde ein neuer Futtertrog verbaut, das BigBag Gestell wurde entfernt dafür ist dort nun ein Wasserhahn wo man einen Eimer befüllen kann, die Tore wurden optisch verbessert
und die Hühner sind nun wieder im Hühnerhehege eingesperrt (Grund dafür, die Hühner waren mehr auf dem Hof wie im Gehege selber)
im Hühnerstall können nun Hobelspäne eingestreut werden, es entsteht dabei etwas Mist (Misthaufen im Hühnergehege)
– Lager für Hobelspäne und Hühnerfuttersäcke auf dem Dachboden vom Hühnerstall eingebaut, das Lager ist erreichbar von unten. Zischen Stalltor und Wasserhahn befindet sich ein Trigger zum öffnen der Bodentür (F1 Hilfefenster beachten)
– Treber kann nun auch bei den Schafen zum Füttern verwendet werden

Änderungen:

– Sägewerk wurde etwas umgebaut und optisch verschönert, hier kann man nun am grünen Doppel Silo Hackschnitzel und Hobelspäne kaufen (Bitte beachten jedes Silo hat einen eigenen FillType, Infos kann man unter dem Silo im Auswahldialog entnehmen)
– Hackschnitzelverkauf am Sägewerk entfernt, war unlogisch kein Sägewerk kauft Hackschnitzel an, die haben ja selber genug davon
– Display an der BGA beim Gärreste Entnahme Rohr wieder eingebaut
– Schild beim Schlachthof geändert am Abladeplatz für Bullen (Text wurde von Rindern nun auf Bullen geändert, passt besser)
– Melkroboter im Kuhstall sowie auf Weide B, Kuhmodelle wurden nun auf die neuen Kühe angepasst
– Verkaufspreis für getrocknetes Getreide etwas erhöht
– ein Stück Strasse verbaut von Hintertupfingen in Richtung Bullenzucht
– Hügel mit Bäumen auf Feld24 (neue Wiese) entfernt
– Blitzer Ausserorts etwas hochgesetzt auf 60 teils auch 80km/h
– Refill Option von Mischfutter und Schweinefutter aus den neuen Futtermischern entfernt, sorgte bei einigen für Verwirrung
– Kompostballen sowie alles was zur Kompostballenherstellung dazu gehört wurde entfernt, als Alternative kann man nun Compost in BigBags oder in kleine 50L Säcke abfüllen
– beim Milchhaus am äusseren Lagertank wurde das Unkraut entfernt, damit der alternative Abladeplatz für alle ohne ManureSystem Mod, besser ersichtlich ist
– Biertreber kann nun auch kompostiert werden
– Platzierbares Futter Spender Silo um Mais, Roggen und Biertreber erweitert
– Schlammloch Script entfernt, machte zu viele Probleme bei den Fahrzeugen in Verbindung mit dem Schmutz
– BigBagMax etwas geändert, Kompost kann nun in BigBags abgefüllt werden, kleine Säcke für Kartoffeln und Hackschnitzel wurden entfernt dafür können diese beiden FillTypen nun als BigBag ausgegeben werden, weiterhin wurden Hobelspäne hinzugefügt
– Big Bag Design verbessert, BigBags sehen nun etwas professioneller aus
– Big Bag Kategorie, Bild im Shop geändert (Giants Big Bags wurden entfernt)
– kaufbarer Kalk BigBag aus Shop entfernt, Kalk kann noch lose gekauft werden oder in der Kalkgrube abgebaut werden. Kalk ist auch als BigBag abfüllbar und kann bei Raiffeisen per Lift verkauft werden
– Kaufbare Futter BigBags haben nun eigene Filltypen bekommen (chickenFeed=Hühnerfutter, horseFeed=Pferdefutter, cowFeed=Rinderfutter und pigFeed=Schweinefutter (Fertig Mischung) *Namen können im Spiel abweichen
(Grund für diese Änderung, es können nun eigens hergestellte BigBags im Raiffeisen für mehr Geld verkauft werden). Kaufbare BigBags haben dunkelgraue Laschen und selbsthergestellte LSFM Grüne Laschen
– diverse Giants Standard Sachen aus dem Shop entfernt die auf der Map nicht benötigt werden (Sandburg etc.)
– Standard Pappelsetzlings und Zuckerrohr Palette entfernt und durch eigene ersetzt
– Im Malzwerk wurde die Treberproduktion um die hälfte reduziert
– Raiffeisen etwas umgebaut, Einfahrt zum Gülleverkaufsplatz etwas vergrößert, Verkaufsstelle für eigens hergestellte BigBags oder Kisten hinzugefügt
Funktionsweise des BigBag Verkaufs:
Die Bigbags müssen auf die Plattform gestellt werden und am Schalter muss man diese auf den Dachboden befördern. Oben findet dann der Verkauf statt. Bitte beachten der BigBag muss sich erst entleeren das dauert einen Moment
Der Firmeneigene Kramer kann zum beladen des Liftes verwendet werden. Die Preise für die BigBags findet man in der Preisübersicht seperat aufgeführt (Beachten Preise sind wie immer in Litern angegeben)
– komplettes Redesign der Brandlogos auf der Map sowie im Universal Tank Pack
– diverse Änderungen an den Weiden vorgenommen, Weiden wo die Milch in IBC Tanks gesammelt wird, Schlauchsystem wieder entfernt von den IBC Tanks
– an Kuhweide A wurden aus diversen Gründen die Milchkannen entfernt, dort befindet sich nun ein IBC Sammelbehälter mit normalen Trigger. Wer dennoch Milchkannen möchte müsste sich welche im Shop kaufen und selber abfüllen an einem LSFM Tank.
– In Weiden mit verbauten Futterraufen kann nun wieder loses Material eingefüllt werden (Schaufel, BigBags usw.) mit Ausnahme auf der Pferdekoppel diese nimmt weiterhin nur Heu in Ballenform an
– Kühe wurden etwas vergrößert gegenüber der Beta1
– Eigengewichte der Filltypen an diversen Paletten entfernt, die Masse wird nun nicht mehr mitberechnet, dadurch sollten die Palettengabeln nicht mehr im DynamicMountTrigger festkleben bei einer Kapazitätenveränderung (Giants Bug)
– Start Vehicles etwas angepasst, Austausch auf die neuen LSFM Anbaugeräte, Werkzeugkiste steht nun in der Hof Werkstatt und nicht mehr auf dem Gator
– Kaufbaren Hackschnitzelsack auf einen Realeren Kaufpreis angepasst die Literzahl aber verringert, man benötigt nun mehr Hackschnitzelsäcke für die Bäckerei
– Hackschnitzel Paletten Lager aus Bäckerei entfernt dort stehen nun 2 praktische Tische die man für das Brot verwenden kann
– BigBag Max am Getreidelager Platz wurde etwas versetzt, er befindet sich nun neben dem Kompostsilo.
– Regenwasser Tank im Hühnergehege entfernt und einen kleinen Unterstand verbaut, hier kann etwas gelagert werden.
– Abkippbare Haufen von Körnerfrüchten wurden physikalisch etwas weicher gemacht

Vehicle Updates:

– Kramer KL30.8T wurde nun in die Map integriert (externer Mod kann aus dem Modordner entfernt werden)
– Kramer KL25.5T in Map integriert nur Exclusiv für die Hof Bergmann Map, passende Werkzeuge sind eine Hochkippschaufel sowie eine kleine Palettengabel. Zu finden im Shop unter LSFM Anbauwerkzeuge
– Strautmann SEK802 zur Map hinzugefügt mit diversen Anpassungen (siehe weiter oben)

LSFM Universal Tank Pack Version 1.1.0.2

– IBC Tank getauscht, ist nun identisch mit dem von der Hof Bergmann Map 1.0.0.7 ab Beta2
– Redesign der Brandlogos

—————————————————————————————————————————————————————————————————–
Changelog v1.0.0.7 Beta1

Fixes:

– SnowMask beim Fassmacher hinzugefügt (nur Seasons)
– FillPlane vom SeedMaster gefixt (Fillplane kam durch die Abdeckplane)
– Bäume im Wald gefixt, diese waren nicht komplett im Boden.

Änderungen:

– Blitzer etwas höher eingestellt auf 50km/h und Blitzer sind nun dynamisch tauchen überall mal auf, also Fuss vom Gas ^^
– Schweinefutter (pigFood) und Mischration (forage) kann nun auf der Map nicht mehr verkauft werden, aber dafür am Viehhandel wieder erworben werden.
– Viehhändler leicht umgebaut, Schweinefutter und Mischration kann am Förderband gekauft werden. Die Verkaufsstelle für Körner/Erdfrüchte befindet sich am Unterstand mit Rampe.
– Viehhandel und Viehtrailer für Bullen angepasst
– TROUGH CAPACITY der Tiere wieder etwas erhöht (der Zeitraum zur Futter/Wasser Gabe dauert nun wieder etwas länger ca 2-3 Tage je nach Anzahl der Tiere)
– PigFood der Siloskipper Filltype Kategorie wieder hinzugefügt, somit ist es wieder möglich mit dem LSFM 32000L Trailer aus dem Universal Tank Pack, Schweinefutter per Schlauch in die Universal Silos zu überladen.
– BGA Gelände mit einem Unterstand erweitert, BGA Sound Verbesserungen (start, stop run Sounds eingefügt)
– platzierbares Universal Multi Hochsilo zeigt nun im Shop an was für FillTypen reingehen (zeigt leider nicht alles an da die Zeile im Shop nicht ausreicht)
– Getreide Lagerplatz neben dem Hof etwas umgestaltet, Schüttgut Halle wurde nun gegen eine Holzscheune getauscht. Tankstelle wurde umpositioniert unter einen kleinen Unterstand
– ein weiterer BigBagMax wurde hinzugefügt, dieser befindet sich nun am Getreide Lagerplatz
– Klee Ertrag etwas herabgesetzt
– Pferde und andere Standard Tiere wurden nun auf Wunsch von Giants zum Spielverzeichnis umgeleitet (diese werden nun aus dem Spiel direkt geladen)
– einen Kaufbaren Hund entfernt, es ist nun nur noch der JackRussel kaufbar.
– Kühe wurden nun komplett neu gemacht und durch schönere detailreichere Modelle ersetzt. (Der Grund dafür die Original Kühe sind zu groß da ich die von Giants aber nicht verändern durfte gibt es nun halt eigene Kühe.)
– die Brahman Kühe (Buckelkühe) wurden entfernt, passten eh nicht zur Map
– Ferkel wurden bis auf weiteres entfernt, bis diese mal einen besseren nutzen bekommen.
– Ställe haben nun überall eine Zentrale Wasserversorgung bekommen, Weiden mit Wassertrögen sind davon aber ausgenommen. Das heißt die Tiere in den Ställen benötigen nun garkein Wasser mehr, was viele sicher freuen wird.
(Grund für diese Änderung, die Wasserversorgung im LS ist längst überholt denn jeder Stall hat heutzutage eine eigene Wasserversorgung)
– Kapazität für Platzierbare Husbandrys erhöht (wurde von Giants Limitiert, da schon zuviele Ställe verbaut waren konnte man keine weiteren mehr Platzieren)
– Funktionsweise der BGA geändert, BGA wurde nun unterteilt in 2 Parts. Einmal für Feststoffe diese Produzieren wie vorher das Biogas es wird hier aber keine Gülle mehr benötigt. (Auf Wunsch der Com)
Der 2. Part ist nur für Gülle und basiert auf dem Standard BGA Script. Hier haben Spieler die mit Schlauchsystem spielen, den Vorteil das man nun Schläuche anschliesen kann beim abladen der Gülle sowie beim holen von Gärresten.
(Achtung: Schlauchspieler beim abladen per Schlauch sollte der Deckel von der Güllegrube geschlossen sein. Sonst landet nix in der BGA und verbleibt im HoseSystem.)
– CanAgro Überladeschnecke und LSFM AT Mini den Startvehicles hinzugefügt.

– Map Erweiterung im unterem Bereich von Hintertupfingen.
– 2 Neue Felder und eine düngbare Wiese hinzugefügt
– Kalkgrube eingebaut (Gebiet muss gekauft werden um Zugang zu erhalten, dafür ist der Kalk aber kostenlos)
– Neue Tierart, Bullen der Map hinzugefügt
– Neuer kleiner Viehtrailer der Map hinzugefügt (LSFM AT Mini). Dieser Trailer kann nur je ein Tier laden und wird bei der Bullenzucht verwendet (Tier die geladen werden können sind Kuh,Bulle oder Pferd)
– Bullenzucht Anlage mit 3 Bullenställen im neuem Gebiet errichtet. Die Bullenzucht hat eine automatische Zentrale Wasserversorgung und benötigt deshalb keine manuelle Wasserzugabe.
die Funktionsweise ist wie bei den Standard Ställen. Weiterhin befindet sich auf der Bullenzucht eine Sprunghalle zur Samengewinnung der Bullen.
Die Sprunghalle benötigt einen Bullen und etwas Mischfutter, das Mischfutter wird in Ballenform neben dem Gebäude in dem Unterstand platziert.
Aufgrund der größe der Sprunghalle kann man den Bullen nur mit einem kleinen Viehtrailer hinbringen (empfohlen wird der LSFM AT Mini der extra dafür gebaut wurde.)
Ein Exemplar des LSFM AT Minis befindet sich schon bei der Bullenzucht, dieser kann aber auch im Shop unter Viehtrailer gekauft werden.
Die produzierten Spermakübel können im Kühlschrank zwischen gelagert und dann bei Genex verkauft werden.
– neuer Futtermischer für Mischration an Bullenzucht eingebaut. (wird beim Kauf der Bullenzucht mit gekauft)
– weitere Flüssigkeiten Entsorgungs Gullis an Bullenzucht eingebaut.
– neues platzierbares Silo dem Shop hinzugefügt, diese Silo dient als Futter Spender Silo. (ein Exemplar ist bereits auf der Bullenzucht verbaut)
– Schweinezucht Anlagen haben nun einen größeren eigenen Futtermischer spendiert bekommen (wird automatisch beim Kauf der Schweinezucht Anlagen mit gekauft)
– Überlandleitungen und Strommasten verbaut.
– Ebenso gab es eine Gebietserweiterung im Oberen Bereich der Map (bei der Molkerei). Hier gibt es nun 2 neue Felder ein Malzwerk und einen Schlachthof
der Schlachthof nimmt ausschließlich Bullen und Zuchtschweine an (unterschiedliche Abladestellen sind zu beachten) Geld wird dem Konto erst gut geschrieben wenn die Tiere geschlachtet wurden.
– Propan Gas als Filltype hinzugefügt (findet Verwendung am Getreidetrockner)
– 2 neue Filltypen hinzugefügt, dryGrain (getrocknetes Getreide) und spentGrain (Treber) Treber ist eine Nebenprodukt vom Mälzen im Malzwerk.
Das Malzwerk produziert Nebenbei alle 3 Tage 22500L Treber diese können kostenlos abgeholt werden und zum Füttern verwendet werden.
– ein Getreidetrockner eingebaut, hier kann man Weizen, Gerste, Hafer und Roggen trocknen. Getrocknetes Getreide erzielt einen höheren Verkaufspreis.
zum Trocknen und betreiben des Heizgebläses wird Propan Gas benötigt, das gibt es im Shop, zu finden unter Verbrauchsgütern.
(Hinweis zum befüllen des Getreidetrockners. Die Befüllmethode ist im Standard auf Schaufel voreingestellt. Für die ganz faulen wurde die Möglichkeit eingebaut die Befüllmethode am Trichter umzustellen)
– Malzwerk als Verkaufsstelle eingefügt, dort kann man diverse Getreide Sorten Verkaufen, vorzugsweise Getrocknetes Getreide (Verkaufsübersicht beachten)
– BigBag Max um zwei neue Filltypen erweitert, für Getreide(getrocknet) und Treber




  1. Alle News zum Landwirtschafts-Simulator 22 findest du hier: LS22 NEWS: Release, Infos, Features

Schreibe einen neuen Kommentar